Die Suche ergab 283 Treffer

von gschilli
Di 13. Jul 2010, 15:26
Forum: Politisches / Politiques
Thema: Elektronische Abrechnung mit MediDataAG
Antworten: 28
Zugriffe: 31909

Nein! Der Widerstand sinkt aus grundsätzlichen Überlegungen nicht!

Jeder soll sich wirklich gut überlegen, ob er sich ohne Not und ohne echte Gegenleistung mit den Versicherern ins Bett legen will (sorry!).
von gschilli
Mi 24. Mär 2010, 17:21
Forum: Politisches / Politiques
Thema: Streichen der Besuchspauschale
Antworten: 71
Zugriffe: 57267

Frohe Botschaft

Ausnahmsweise eine frohe Botschaft: die BIP wird definitiv bis Ende Jahr verlängert. Weitere Verhandlungen laufen.
von gschilli
Mi 17. Feb 2010, 09:29
Forum: Politisches / Politiques
Thema: Streichen der Besuchspauschale
Antworten: 71
Zugriffe: 57267

Editorial PrimaryCare Nr 3-2010

Hier noch der Link zum Editorial zum Thema:
http://www.primary-care.ch/pdf_d/2010/2 ... 03-004.PDF .
von gschilli
Mo 11. Jan 2010, 18:07
Forum: Politisches / Politiques
Thema: Streichen der Besuchspauschale
Antworten: 71
Zugriffe: 57267

Liebe Kollegen ich möchte euch schon um etwas Geduld und um Verständnis dafür bitten, dass wir nicht immer unsere ganze Strategie öffentlich ausbreiten können. Nur soviel: Ihr wisst, dass sowohl die Kassen unter sich uneinig sind, als auch der Entscheid gegen die Meinung des Direktoriums gefällt wur...
von gschilli
Mi 30. Dez 2009, 18:30
Forum: Politisches / Politiques
Thema: Streichen der Besuchspauschale
Antworten: 71
Zugriffe: 57267

Lieber Teddy bisher nein, da es zuvor noch viele Abklärungen und Vorbereitungen braucht. Dies ist auch in der Kompetenz und der Verantwortung des Vorstandes. Aber selbstverständlich wird/muss die Basis dann konkret Stellung nehmen können, wenn es einmal soweit sein sollte. Und für einen definitiven ...
von gschilli
Mi 30. Dez 2009, 08:31
Forum: Politisches / Politiques
Thema: Streichen der Besuchspauschale
Antworten: 71
Zugriffe: 57267

Ich versuche PES zu antworten: Es ist tatsächlich richtig, dass die Besuchs-Inkonvenienz-Pauschale (BIP) ursprünglich nur befristet eingeführt wurde als vorgezogene Übergangs-Sofortlösung bis zum Abschluss der laufenden Tarmed-Revision 1.06 und dann dort integriert werden sollte. Die BIP war eigentl...
von gschilli
Di 29. Dez 2009, 07:46
Forum: Politisches / Politiques
Thema: Streichen der Besuchspauschale
Antworten: 71
Zugriffe: 57267

Visana schert aus!

Hier ein bemerkenswerter Vorgang: 1. Für die Visana ist der Entscheid, die BIP zu streichen unverständlich und sie behält sich vor, diese weiter zu bezahlen! 2. Die Visana führt mit der Berner Kantonalgesellschaft ein Pilotprojekt für 2 Jahre durch, indem sie auf freiwilliger Basis einen um 2 Rappe...
von gschilli
Mo 28. Dez 2009, 19:37
Forum: Politisches / Politiques
Thema: Streichen der Besuchspauschale
Antworten: 71
Zugriffe: 57267

Ja, heute 28.12.09 war eine strategische "Krisensitzung", ihr werdet schon noch informiert. Aber, siehe mein früherer Beitrag: ......"Alle Massnahmen müssen aber überlegt und koordiniert erfolgen, Schnellschüsse sind kontraproduktiv"
von gschilli
Mi 23. Dez 2009, 15:50
Forum: Politisches / Politiques
Thema: Streichen der Besuchspauschale
Antworten: 71
Zugriffe: 57267

Dieser neuste Streich bringt das Fass nun wirklich zum Überlaufen! Fairerweise muss gesagt werden, dass dieser Entscheid von wenigen grossen Kassen gegen den Willen (!) von namhaften sas-Exponenten durchgedrückt wurde! Dies zeigt exemplarisch, wer mittlerweile das Sagen hat. Darauf muss sich auch un...
von gschilli
Mo 14. Dez 2009, 11:45
Forum: Politisches / Politiques
Thema: Kürzung der Vertriebsmarge bei Medikamenten
Antworten: 5
Zugriffe: 7097

Ich will die Pharmaindustrie weiss Gott nicht verteidigen, aber fairerweise muss man auch wissen, dass in Holland das Sortiment extrem eingeschränkt ist und sich die Firmen daher auf die gebräuchlichste Darreichungsform beschränken. Dies ist naturgemäss billiger. Bei uns verlangt swissmedics immer d...
von gschilli
Fr 6. Nov 2009, 23:38
Forum: Politisches / Politiques
Thema: Einheitskasse - zum Zweiten!
Antworten: 10
Zugriffe: 13194

Solange es auf "Beamtenbasis" läuft, kann ich die Bedenken von Michel Billig nachvollziehen. Mir schwebt eher etwas genossenschaftliches mit paritätischer Vertretung aller Beteiligten , dh, Versicherung + Aerzte + Patienten (!) im Verwaltungsrat vor. Konkurrenz und reine Marktwirtschaft wi...
von gschilli
Mi 4. Nov 2009, 18:04
Forum: Politisches / Politiques
Thema: Wünsche an Didier Burkhalter
Antworten: 13
Zugriffe: 12731

Nein, bombardiert den neuen BR nicht mit unnötigen mails, zumal bei deinem Thema teilweise die FMH und gewisse Fachgesellschaften mitschuldig sind.
von gschilli
Di 3. Nov 2009, 21:05
Forum: Politisches / Politiques
Thema: Wünsche an Didier Burkhalter
Antworten: 13
Zugriffe: 12731

Wir sammeln diese Wünsche und werden sie in geeigneter Form dem Adressaten zukommen lassen. Danke allen "Briefschreibern"!
von gschilli
Mo 2. Nov 2009, 16:46
Forum: Praxisadministration / Administration du cabinet
Thema: Krankenkassen-Wechselzirkus eröffnet!
Antworten: 3
Zugriffe: 7024

Allmählich beginnt es doch einigen zu dämmern, dass dieses Wechseltheater ein kostspieliger Unsinn ist. Laut sas kostet ein KK-Wechsel rund Fr. 100.--, man rechnet mit 1,3 Mio Kassenwechsel dieses Jahr! Rechne! Nun kommt erneut eine modifizierte Einheitskasse aufs Tapet, siehe TagesAnzeiger: m . Es ...
von gschilli
So 4. Okt 2009, 11:13
Forum: Politisches / Politiques
Thema: Einheitskasse - zum Zweiten!
Antworten: 10
Zugriffe: 13194

Ich kann mich Markus anschliessen. Das jetzige KK-System ist - wie wir alle wissen - in seinen Grundfesten schwer krank und gehört auf die Intensivstation. Von dieser Seite her habe ich durchaus erneut Sympathien für eine Einheitskasse, wenn auch der Teufel im Detail steckt. Auf jeden Fall kann es n...