PrimaryCare am beliebtesten

Artikel der Zeitschrift "Primary and Hospital Care" können nun direkt dort diskutiert werden.

Moderator: markus.gnaedinger

Gesperrt
markus.gnaedinger
Beiträge: 1402
Registriert: Mo 10. Jan 2005, 09:18
Wohnort: Steinach

PrimaryCare am beliebtesten

Beitrag von markus.gnaedinger » Do 23. Aug 2007, 20:58

Nach früheren Umfragen waren die Reaktionen etwas gedämpft und gewunden. Die aktuelle Umfrage des EMH Verlages zeigt, dass PrimaryCare die beliebteste Zeitschrift bei den Allgemeinmedizinern ist, dicht gefolgt vom Swiss Medical Forum und der Schweizerischen Ärztzeitung.

Da kann man nur der Redaktion und dem EMH-Verlag gratulieren und rufen: "Weiter so!".

Siehe: http://www.emh.ch/Leserumfrage

Lüscher
Site Admin
Beiträge: 455
Registriert: So 6. Mär 2005, 20:59

Congratulations - aber achtung Bias!

Beitrag von Lüscher » Fr 24. Aug 2007, 12:15

Obwohl mich der Erfolg von PrimaryCare persönlich sehr freut und ich hoffe, dass vor allem die in Redaktion und Verlag Engagierten einen Motivations- und Anerkennungsschub spüren werden, möchte ich darauf hinweisen, dass eine Verlagsumfrage des EMH-Verlages aus methodischen Gründen die Produkte aus anderen Verlagen, namentlich Ars Medici aus dem Rosenfluh-Verlag und Medical Tribune aus dem gleichnamigen Haus mit einem systematischen Bias abbildet. Im Prinzip wurden die LeserInnen von SAeZ, SMF und PC befragt, was sie (sonst noch) so lesen. Das ist etwas anderes als alle lesenden Schweizer Aerzte nach ihren Lesepräferenzen befragen!

Trotzdem: Bravo, PrimaryCare-Crew!

Gesperrt